SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG

Salus ist in der Heilmittelbranche tätig und bietet Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel an. Das Unternehmen bezieht seinen Strom zu 100 % Prozent aus Wasserkraft. Seit 2019 werden alle Emissionen, die direkt an den Standorten in Deutschland und in der Schweiz erzeugt oder indirekt durch den Energieverbrauch an den Standorten verursacht werden, mit PRIMAKLIMA kompensiert. Dafür erhält das Unternehmen das Siegel „klimaneutraler Standort“ (Kompensation von Scope 1 und 2). Dazu gehören konkret die Emissionen, die durch den Stromverbrauch, das Beheizen und die Klimaanlage des Büros und durch den Treibstoffverbrauch des Unternehmensfuhrparks anfallen. 

Zusätzlich erfasst und kompensiert Salus vorgelagerte Emissionen, die bei der Energieerzeugung entstehen (Scope 3.3). 

Sie möchten mehr über unsere PRIMAKLIMA-Siegel erfahren? Hier haben wir alle Merkmale und Voraussetzungen aufgeführt. 

Hinweis: Im Jahr 2020 wurde das Siegel „klimaneutraler Standort“ neu eingeführt, sodass es teilweise zu einer Umstellung von Unternehmen auf dieses Siegel gekommen ist. Im Vorgehen bzgl. Bilanzierung und Kompensation hat sich bei dem Unternehmen nichts verändert, nur die Zuordnung des Siegels wurde von PRIMAKLIMA aus angepasst. 


KEY FACTS

Kooperation seit: 2019
CO2-Emissionen in Tonnen seit Kooperationsbeginn: 10.787
Kompensationsumfang: Scopes 1, 2 und (3)
Siegelnummer: PK-DE-00735



Aktuelles Projekt:

Uganda

Kompensierte Tonnen C0₂:
9.172

Seit dem Jahr 2019 unterstützt SALUS ein Wiederaufforstungsprojekt im Kibale Nationalpark im Westen Ugandas und hat so bereits die Einbindung von 9.130 Tonnen COermöglicht. Der Kibale Nationalpark ist ein echter Hotspot der Artenvielfalt: Neben der größten Schimpansen-Population der Welt leben hier zahllose weitere schützenswerte Tier- und Pflanzenarten. Wiederaufforstungen sind nötig, um dieses wertvolle Naturreservoir zu erhalten.

mehr erfahren

Was wir gemeinsam schon bewirken konnten:

Zeitraum Kompensationsumfang Scopes Kompensierte Tonnen CO₂ Projekt Siegelnummer
01/2024 – 12/2024 Klimaneutraler Standort 1, 2 und (3) 600 Projektmix PK-DE-00735
01/2023 – 12/2023 Klimaneutraler Standort 1, 2 und (3) 1.615 Uganda PK-DE-00735
01/2022 – 12/2022 Klimaneutraler Standort 1, 2 und (3) 2.314 Uganda PK-DE-00735
01/2021 – 12/2021 Klimaneutraler Standort 1, 2 und (3) 2.272 Uganda PK-DE-00735
01/2020 – 12/2020 Klimaneutraler Standort 1, 2 und (3) 2.272 Uganda PK-DE-00735
01/2019 – 12/2019 Klimaneutraler Geschäftsbetrieb 1, 2 und (3) 2.314 Uganda PK-DE-00707

Eine tabellarische Übersicht über die bisherige Zusammenarbeit mit PRIMAKLIMA finden Sie in der Desktop-Ansicht.