Lerne uns kennen

Ein verlässliches Klima und eine vielfältige Natur – dafür setzen wir uns gemeinsam ein. Aus voller Überzeugung und mit viel positiver Energie.

Unser Vorstand

Dr. Henriette Lachenit

Vorstandsvorsitz | Geschäftsführung

„Wir entscheiden heute über die Lebensbedingungen kommender Generationen. Wälder bieten gewaltige Potentiale, die wir dem Klimawandel entgegensetzen müssen. Zusammen mit unseren Spender:innen Wälder zu pflanzen und zu schützen ist daher eine Herzensangelegenheit für mich.“

Lars Forjahn

Vorstand | Geschäftsführung

„Jede:r soll Lust haben, sich als Teil einer Gemeinschaft an Lösungen zu beteiligen. Mit guten Ideen, einem gesunden Verantwortungsbewusstsein und natürlich mehr Wald können wir die Zukunft positiv gestalten!”

Unsere Teams

  • Kooperationen
  • Marketing
  • Fundraising
  • Projekte
  • Administration

Lea Frahm

Referentin Unternehmenskooperationen

„Die rasante Entwaldung in Indonesien, während meines 1-jährigen Auslandsaufenthalts dort, mit eigenen Augen zu sehen hat mich sehr geprägt. Umso schöner ist es, dass ich nun aktiv einen Beitrag leisten kann, um bestehende Wälder zu schützen und neue zu schaffen.“

Katharina Widemann

Unternehmenskooperationen

„Ich freue mich, dass ich bei PRIMAKLIMA meine beiden großen Interessensfelder des Klimaschutzes und der Entwicklungszusammenarbeit vereinen kann und Unternehmen beraten darf, wie sie einen langfristigen Beitrag zu einer nachhaltigeren Welt leisten können.“

Kirsten Kep

Unternehmenskooperationen

„Genauso wichtig ist es aber, dass jede:r Einzelne die Wirkkraft seiner bzw. ihrer Entscheidungen erkennt. Denn jede noch so kleine Entscheidung, die wir im Alltag treffen, hat das Potenzial, zur Verbesserung des Weltklimas beizutragen.”

Monika Janssen

Unternehmenskooperationen

„Bei PRIMAKLIMA habe ich ein Arbeitsfeld gefunden, in dem ich mein Können mit einem mir am Herzen liegenden Themen vereinen kann. Ich bin davon überzeugt, dass Wandel auf verschiedenen Ebenen passieren muss. Nachhaltiges und zukunftsorientiertes Wirtschaften ist eine davon – und ich freue mich darauf, die Unternehmen aktiv dabei zu begleiten.“

Rahel Rosenfeld

Unternehmenskooperationen

„Erst, wenn wir uns als Teil eines großen Ganzen sehen, können wir unsere Umwelt besser verstehen und schützen. Ich finde es schön, bei PRIMAKLIMA gemeinsam mit einem tollen Team und Unternehmenspartnern, die Verantwortung übernehmen wollen, an einer nachhaltigen und gerechteren Zukunft zu arbeiten.“

Anja Heimrath

Referentin Marketing

„Die Fähigkeiten von Wäldern, einen unmittelbaren Beitrag für das Klima zu leisten und gleichzeitig soziale Perspektiven zu schaffen, macht Wälder unersetzlich. Dafür möchte ich noch viel mehr Menschen begeistern."

Leonie Bauer

Leonie Bauer

Marketing

„Nach dem Motto 'Nature is not a place to visit. It is home.' bin ich aus Überzeugung Teil des PRIMAKLIMA-Teams. Denn genau darum geht es doch: dass wir Menschen uns als Teil der Natur und damit in einer handelnden Position im Kampf gegen die Klimakrise und für Klimagerechtigkeit verstehen."

Diana Schreiner

PR und Content

„Ich bin dankbar und froh, mit meiner Arbeit bei PRIMAKLIMA auch im beruflichen Kontext einen Teil zu mehr Klima- und Artenschutz beizutragen. Das Engagement im Team und die spürbare Verbundenheit mit unseren Kernthemen schenkt mir eine große Portion Optimismus, den es auch für den privaten Aktivismus braucht.”

Franca Madel

Referentin Fundraising

„Mit meiner Arbeit bei PRIMAKLIMA möchte ich noch mehr Menschen davon begeistern sich für das Klima zu engagieren und sich für einen bewussten Lebensstil zu entscheiden.“

Bernadette Meine

Fundraising/Spendenverwaltung

„Mir gefällt es, dass ich durch meine Arbeit etwas Sinnvolles tun kann und so einen kleinen Teil zum Klimaschutz leiste, anstatt nur darüber nachzudenken.“

Johanna Brockhaus

Referentin Klimaschutzprojekte

„Klimaschutz und die Erhaltung der Biodiversität in Kooperation mit der lokalen Bevölkerung vor Ort liegen mir besonders am Herzen."

Theresa Pfrommer

Klimaschutzprojekte international

"Dass bei PRIMAKLIMA ganzheitlich gedacht wird, gefällt mir besonders gut. Während meiner Masterarbeit habe ich gesehen, dass Wälder nur langfristig entstehen und bestehen können, wenn die Menschen vor Ort einbezogen werden und einen direkten Nutzen von dem Schutz und Aufbau der Wälder haben.“

Justus KoĂźmann

Klimaschutzprojekte international

„Die Länder im Globalen Süden sind schwer von der Klimakrise und dem nicht-nachhaltigen Handeln des Globalen Nordens betroffen. PRIMAKLIMA unterstützt mit Transparenz und Sorgfalt ausgewählte Projekte – und dabei möchte ich mitwirken.“

Alina Stemmer

Klimaschutzprojekte international

„Wir sind eins mit der Natur – sie ist unser Ursprung und unsere Lebensgrundlage. Nicht nur deshalb ist für mich Klimaschutz die wichtigste Aufgabe unserer Zeit.“

Dr. Leon M. F. Barthel

Klimaschutzprojekte national

„Mich reizt vor allem das Potential, das wir in den deutschen Wäldern haben, um aktiv gegen Klimawandelfolgen und Artenverlust vorzugehen.“

Jan Tenbrock

Klimaschutzprojekte

„Mir ist es besonders wichtig den Wald als wertvolles Geschenk pfleglich zu behandeln, damit zukünftige Generationen ebenfalls die Chance haben, einen gesunden und stabilen Wald vorzufinden. Gemeinsam mit den Spender:innen und dem Team von PRIMAKLIMA möchte ich ambitionierte und ökologisch wertvolle Projekte unterstützen, die zur Entwicklung genau dieser Wälder führen, die wir so dringend brauchen.“

David Gödersmann

People & Culture Manager

„Wir haben die Verantwortung unseren Spender:innen und dem Planeten gegenüber, dass wir unsere Arbeit bestmöglich durchführen. Ein wertschätzendes und konfliktfreies Arbeitsumfeld ist dafür die Basis. Und genau dieses möchte ich weiterhin stärken und so meinen Teil zum übergeordneten Ziel von PRIMAKLIMA beitragen.“

Anika Winter

Vorstandsassistenz

„Umweltschutz und soziale Themen wurden für mich nach und nach immer wichtiger. Und so wuchs der Wunsch, mich auch beruflich in diesem Bereich zu engagieren. Bei PRIMAKLIMA kann ich meine Arbeit mit einem größeren Ziel verbinden und mich jeden Tag für den Schutz unseres Planeten einsetzen.“

Jennifer Greis

Teamassistenz

„Klimaschutz und Artenvielfalt sind für mich eine Herzensangelegenheit. Und ich bin mir sicher: Wenn jeder Mensch einen kleinen Beitrag leistet, können wir in der Summe unglaublich viel bewirken."

Karin Niedenhoff

Buchhalterin / Sachbearbeiterin

„Gerade im gemeinnützigen Bereich und in der Bearbeitung von Spenden sind Genauigkeit und Transparenz das A und O. Die Spender:innen schenken uns ihr Vertrauen und müssen sich sicher sein können, was mit ihrem Geld geschieht. Ich bin froh, dass ich jeden Tag meinen Teil dazu beitragen kann."

Sascha GĂĽttes

Sascha GĂĽttes

IT-Management

„Was gibt es Schöneres, als mit meiner Arbeit einen aktiven Beitrag zu leisten, dass Bäume gepflanzt werden und so Natur- und Klimaschutz in seiner wunderbarsten Form gefördert wird: dem Schutz der Wälder, für mehr Artenreichtum und den Erhalt natürlicher Lebensräume.“