Indien

Projektstandard: Gold Standard

 

Die Anfälligkeit für die Folgen der Klimakrise zu vermindern ist Ziel des Bagepalli Aufforstungsprojektes. Die Farmer:innen pflanzen als Alternative zu der früheren klassischen Landwirtschaft nun Fruchtbäume wie Mango, Tamarinde oder Cashew. Während ihres Wachstums binden die Bäume schädliches Kohlendioxid aus der Luft – und sorgen gleichzeitig dafür, dass sich die Bodenqualität verbessert. Durch die Baumwurzeln können die Böden das wenige Wasser besser halten und auch ein zu schnelles Abfließen bei Starkregen während des Sommermonsuns verhindern. Ein natürlicher Erosionsschutz, der die degradierten Böden stabilisiert.

mehr erfahren

Bolivien

Projektstandard: Gold Standard

 

Bolivien ist eines der Länder, in denen Armut einer der Hauptgründe für die Zerstörung des Regenwalds ist. Die Ursachen der Entwaldung zu bekämpfen ist daher genauso wichtig wie die Aufforstung und der Schutz von Wäldern.

mehr erfahren