Schwabenhaus-Wald (Rhauderfehn) 1.000m² | 0 von 1.000 Bäumen gepflanzt

Der zweite Unternehmenswald, der mithilfe von Schwabenhaus umgesetzt wird, befindet sich in Rhauderfehn, im Herzen Niedersachens. Als Schulwald werden Kinder miteinbezogen, die bei den Pflanzungen helfen und Themen rund um den Wald im Unterricht behandeln.

mehr erfahren

SCHWABENHAUS Wald 15.000m² | 2.955 von 3.000 Bäumen gepflanzt

SCHWABENHAUS pflanzt für jedes gebaute Haus mehrere Bäume am Fuße der Burg Heid in Schillingen in Rheinland-Pfalz und begründet so einen neuen Mischwald. Die Fläche wurde bisher landwirtschaftlich genutzt und wird nun wieder bewaldet. Neben der Einbindung von Kohlendioxid hat dieser neue Wald zahlreiche weitere positive Wirkungen. Durch den neuen Wald wird die Artenvielfalt erhöht, indem neue Biotope für Vögel und Insekten geschaffen werden. Zusätzlich trägt der neue Wald zur Verbesserung des Landschaftsbildes bei.

mehr erfahren