AF-FIX Werbegesellschaft mbH

AF-FIX ist eine Werbegesellschaft, die Werbung auf Riesenpostern, Videoinstallationen und weitere Werbeformen anbietet. Seit 2021 kompensiert das Unternehmen alle Emissionen, die in seinem Geschäftsbetrieb entstehen, über PRIMAKLIMA. AF-FIX gleicht dabei die Emissionen aus, die direkt am Standort erzeugt oder indirekt durch den Energieverbrauch am Standort verursacht werden (Scope 1 und 2). Konkret sind das die Emissionen, die durch den Stromverbrauch, das Beheizen des Büros und durch den Treibstoffverbrauch der Dienstwagen entstehen . Für den Erhalt des Siegels „klimaneutraler Geschäftsbetrieb“ erfasst AF-FIX zudem die relevanten Emissionskategorien in der vor- und nachgelagerten Wertschöpfungskette (Scope 3). Eine wesentliche Emissionsquelle (84 % der Gesamtemissionen) liegt im Bereich der eingekauften Güter und Dienstleistungen (Scope 3.1). Die Emissionen entstehen hauptsächlich durch die Herstellung der Materialien und durch die Beleuchtung der Poster, die durch einen Dienstleister durchgeführt wird. Außerdem kompensiert AF-FIX jegliche Fahrten, die für die Anlieferung, Abholung, Montage und Demontage, sowie für die Dokumentation und Kontrolle der Poster anfallen (Scopes 3.1 und 3.4). Die Emissionen, die durch Nutzung von Cloud-Diensten und externen Servern und bei den Mitarbeiter:innen im Homeoffice entstehen, werden ebenfalls ausgeglichen (Scopes 3.1 und 3.7). Ebenso werden der Haushaltsabfall und die Entsorgung der Poster und des Verpackungsmaterials kompensiert (Scopes 3.5 und 3.12).


KEY FACTS

Kooperation seit: 2021
CO2-Emissionen in Tonnen seit Kooperationsbeginn: 228
Kompensationsumfang: Scopes 1, 2 und 3
Siegelnummer: PK-DE-00754



Aktuelles Projekt:

Indonesien

Kompensierte Tonnen C0₂:
228

Im Jahr 2021 unterstützte AF-FIX den Schutz von einem Torfmoorwaldgebiet in Zentral-Kalimantan in Indonesien und hat so die Einbindung von 228 Tonnen CO2 ermöglicht. Der Wald gehört zu den letzten Torfmoorwäldern Inonesiens und ist aufgrund seiner Eigenschaft, große Mengen Kohlenstoff zu speichern und zahlreichen bedrohten Tierarten wie dem Borneo-Orang Utan einen Lebensraum zu bieten, besonders schützenswert.

mehr erfahren

Was wir gemeinsam schon bewirken konnten:

Zeitraum Kompensationsumfang Scopes Kompensierte Tonnen CO₂ Projekt Siegelnummer
01/2022 – 12/2022 Klimaneutraler Geschäftsbetrieb 1, 2 und 3 114 Indonesien PK-DE-00754
01/2021 – 12/2021 Klimaneutraler Geschäftsbetrieb 1, 2 und 3 114 Indonesien PK-DE-00754

Eine tabellarische Übersicht über die bisherige Zusammenarbeit mit PRIMAKLIMA finden Sie in der Desktop-Ansicht.